Navigation überspringenSitemap anzeigen

Die Chronik der Anwaltskanzlei Uebbert Brinkmann & Partner Rechtsanwälte mbB

Seit mehr als 20 Jahren steht unsere Rechtsanwaltskanzlei für die kompetente Betreuung ihrer Mandanten in allen rechtlichen Angelegenheiten. Im Folgenden haben wir Ihnen die wichtigsten Stationen der Kanzleigeschichte zusammengetragen.

Die Sozietät wurde im Jahr 1999 von Dr. Paul Uebbert und Dr. Marlies Brinkmann gegründet. Beide Rechtsanwälte konnten bei Gründung der Kanzlei bereits auf jahrelange Erfahrungen im Bereich der Führung zivilrechtlicher Berufungsprozesse vor dem Oberlandesgericht Hamm zurückblicken. Seit dem Wegfall der Singularzulassung im Jahre 2002 sind beide Anwälte bundesweit vor allen Zivilgerichten in erster und zweiter Instanz tätig.

Zu den Tätigkeitsschwerpunkten von Dr. Paul Uebbert zählen Bau- und Architektenrecht, öffentliches Baurecht, allgemeines Zivil- und Vertragsrecht sowie Kaufrecht. Dr. Marlies Brinkmann ist seit 1996 Fachanwältin für Arbeitsrecht und seit 2006 Fachanwältin für Medizinrecht.

Seit 2002 verstärkt Anne-Kathrin Heckl das Team. Rechtsanwältin Heckl besitzt ihre Zulassung als Anwältin seit 1999 und ist seit 2008 Fachanwältin für Familienrecht. Ihre Schwerpunkte liegen im Familien-, Arzthaftungs- und Verkehrsrecht.

Andreas Rickert erhielt im Jahr 2008 seine Zulassung als Rechtsanwalt und ist seitdem in unserer Anwaltskanzlei tätig. Seit 2011 ist er Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht.

Am 01.09.2013 haben sich die Kanzlei Uebbert Brinkmann & Partner und das Rechtsanwalts- und Notariatsbüro Goinda zusammengeschlossen. Das Notarsamt von Günter Goinda endete durch Erreichen der Altersgrenze am 31.08.2013. Unser Rechtsanwalt Andreas Rickert führte die notariellen Amtsgeschäfte zunächst als Notariatsverwalter und seit 2013 als Notar mit Amtssitz in Hamm weiter. Günter Goinda verabschiedete sich am 01.09.2014 in den wohlverdienten Ruhestand.

Nach dem Zusammenschluss der Kanzleien waren bis November 2014 Büros an den Standorten im Hammer Osten sowie in Bockum-Hövel besetzt. Im Dezember 2014 haben wir dann nach sechsmonatiger Bauphase unsere Büros in unserem kernsanierten Kanzleigebäude am Standort Im Sundern 78 in 59075 Hamm Bockum-Hövel zusammen gelegt. Seitdem sind wir für unsere Mandanten bestens erreichbar, ganz unabhängig von der Wahl des Verkehrsmittels.

Zum 01.09.2015 erfolgte der Zusammenschluss der Kanzlei Uebbert Brinkmann & Partner und der Kanzlei Peter Abke, sodass wir Ihnen nunmehr an zwei Standorten – in Hamm-Bockum-Hövel und Sendenhorst – zur Verfügung stehen.

Im Jahr 2019 erhielt Denise Koch die Zulassung als Rechtsanwältin und ist seitdem in unserer Sozietät tätig. Zu ihren Schwerpunkten zählen allgemeines Zivil- und Vertragsrecht, Kaufrecht und Forderungsmanagement.

Grundsätzlich sind wir für unsere Mandanten in allen Bereichen des Zivilrechts sowie im öffentlichen Baurecht bundesweit tätig. Die Konfliktvermeidung und -lösung im außergerichtlichen Bereich gehören ebenso wie im Streitfall die Prozessvertretung zu unserem Leistungsspektrum. Das Wohl und die Interessen unserer Mandanten stehen dabei stets im Vordergrund unseres Denkens und Handelns. Als ehemals singular beim OLG Hamm tätige Kanzlei pflegen wir eine sorgfältige und gründliche Arbeitsweise, um auch komplexe Sachverhalte in allen Details zu erfassen und komplizierte rechtliche Zusammenhänge einer Lösung zuzuführen.

Die regelmäßige Fortbildung unserer Anwälte ist für uns eine Selbstverständlichkeit. Wir legen besonderen Wert darauf, unseren Mandanten persönlich als kompetente Ansprechpartner zur Verfügung zu stehen. Individuelle Beratung ist unser oberstes Gebot mit dem Ziel, ein vertrauensvolles Verhältnis zu unseren Mandanten aufzubauen und ihnen die Gewissheit zu geben, bei uns gut aufgehoben zu sein.

Zum Seitenanfang